Wir Steyler Missionare leben und arbeiten mit den Menschen in aller Welt.
Seit 1889 auch in Österreich

Aktuelles

Termine

SOLIDARITÄTSFONDS

Lebensquelle für viele!

2-5 Tage Fußmarsch braucht es, um die insgesamt 114 Puroik Dörfer im indischen Arunachal Pradesh zu erreichen. Die Puroik leben dort seit rund 200 Jahren als Sklaven der Nyshi. Sie haben kein Eigentum und ihre Mädchen werden schon als Kinder an ältere Nyshi-Männer verkauft. Mit dem Bau einer Mädchenherberge in Ost Kameng schenken die Steyler Missionare Sicherheit und bauen Brücken zwischen den beiden Stämmen.
Das ist nur ein Beispiel dafür, wie sich unsere Mitbrüder in den entlegensten Orten der Welt für Notleidende einsetzen. Sie arbeiten als Seelsorger, Sozialarbeiter, Rettungsfahrer, Lehrer, Manager, Mechaniker uvm. und vertrauen darauf, dass auch für ihren Lebensunterhalt gesorgt wird. 

Ihre Spende stärkt unsere Mitbrüder vor Ort,
denn die Menschen denen sie helfen, haben nicht die Mittel, um ihre Leistungen zu bezahlen.
Bitte unterstützen Sie unsere Missionare in ihren Einsatzgebieten. Sie helfen Ihnen, Ihre Arbeit für Gott und die Menschen fortzusetzen. Vielen herzlichen Dank! 

Fastenkalender 2024
Fastenkalender 2024

Geistliche Impulse

Weitere Impulse:

Leben jetzt – Das Magazin der Steyler Missionare

Lesen Sie in der Ausgabe Juni 2024:

Kranken und behinderten Menschen beizustehen ist der Lebensinhalt von Pater Xavier Michael SVD. Auf sich selbst nimmt er dabei wenig Rücksicht. ‚Leben jetzt‘- Redakteurin Ulla Arens hat ihn bei seiner Arbeit im indischen Hyderabad begleitet. weiterlesen

Weitere Themen:

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Facebook und Youtube welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen